Anfängerkurs

Ab 30.September 2020  wird es in unserem Zentrum wieder einen regulären Kurs für AnfängerInnen geben. Früher wurde Wing Chun Kung Fu die ersten Monate gänzlich ohne PartnerIn trainiert. Diesen Herbst werden wir uns an dieser traditionellen Zugangsweise orientieren und erst später (sofern es die Situation dann erlaubt) mit Partnerübungen beginnen. Im Rahmen dieses 10 wöchigen Kurses bieten wir die Möglichkeit einen Einblick in  das Wing Chun Kung Fu und seine Grundprinzipien zu erhalten.

Wir werden  in diesen 10 Einheiten die Basistechniken des Wing Chun Kung Fu gemeinsam erarbeiten. Dabei bildet der richtige Stand die Grundlage zum Erlernen dieser Kampfkunst. Zusätzlich beschäftigen wir uns mit der ersten Bewegungsform (Siu Lim Tao), die wir innerhalb dieses Kurses vollständig erlernen werden. Diese Form enthält bereits alle wichtigen Armtechniken des Wing Chun. Am Anfang arbeitet man hauptsächlich an der eigenen Körperstruktur und mit sich selbst. In der traditionellen Unterrichtsmethode spielt der Übungspartner/die Übungspartnerin zu Beginn eine vollkommen untergeordnete Rolle, was wir so Handhaben werden. Es geht darum einen Weg zu finden, dass sich der Körper zunächst selbständig einrichten kann um dann optimal Kraft einsetzen zu können. Die Armtechniken können nur dann die höchstmögliche Effizienz erreichen wenn sie vom Körper unterstützt werden. Dies ist ein langer Prozess, der sehr stark vom einzelnen Übenden abhängig ist. Wir zeigen Stehübungen, die auch zu Hause praktiziert werden können und werden den Stand innerhalb des Trainings immer wieder besprechen und optimieren.

ab 30.September 2020 im Zentrum Shui Long, Westbahnstraße 14,

jeweils Donnerstag: 18.00-18.50 Uhr, Kleinstgruppe maximal 6 Personen, Schnuppern in der ersten Stunde bei freier Kapazität nach Absprache möglich

beschränkte TeilnehmerInnenanzahl – Anmeldung per email ab sofort möglich

Preis (für 10 Wochen Kurs): 125 EUR

    Anmeldung per email