Long Zentrum – Chinesische Kampfkunst und Philosophie

Die Gründung des ersten Long Zentrums liegt nun schon über 10 Jahre zurück. In Ihrem Zentrum – anfangs im fünften, seit einigen Jahren im siebten Bezirk in Wien – unterrichten Angelika und Christoph Weingessel-Linner hauptberuflich Wing Chun Kung Fu und Qi Gong. Sie beschäftigen sich seit Jahren mit chinesischer Philosphie und Meditationspraxis und geben im Rahmen von Vorträgen und Seminaren ihr Wissen an ihre SchülerInnen weiter. Sie zählen zu den wenigen TrainerInnen im Westen, die von in direkter Übertragungslinie stehenden, authentischen chinesischen Meistern als PrivatschülerInnen akzeptiert wurden und das gesamte Wing Chun System erlernt haben. In zahlreichen Reisen haben sie jahrelang direkt in Asien gelernt und konnten somit tief in die chinesische Kultur eintauchen. Somit bieten sie auch ihren SchülerInnen die Möglichkeit, möglichst nahe an der Quelle zu lernen.

  • Neue Anfängerkurse ab September/Oktober 2018

    Neue AnfängerInnenkurse Wing Chun Kung Fu ab September/Oktober im Zentrum Shui Long, Westbahnstraße 14. Voraussichtlich mittwochs bzw. Intensivwochenendkurse. Obwohl der Einstieg für KomplettanfängerInnen immer wieder möglich ist, ist der Herbst mit einem speziellen AnfängerInnen Schwerpunkt immer die beste Zeit um in das Training einzusteigen.

    Für weiter fortgeschrittene SchülerInnen wird es ab Herbst auch wieder ein Samstagstraining geben.

     

  • Nächster Qi Gong-Kurs

    Im Oktober 2018 wird es einen neuen Tai Ji Qi Gong Kurs geben – weiteres Infos folgen.

    mehr Infos finden Sie auf unser eigenen Qi Gong Seite –  qigong-wien.at.